2K-Konstruktionsklebstoffe auf Acrylatbasis – vier neue

2K-Konstruktionsklebstoffe auf Acrylatbasis – 4 neue von 3M

Metalle und Kunststoffe kleben: das Tuning für Ihre Prozesse

Vier neue 2K-Konstruktionsklebstoffe auf Acrylatbasis

Schon seit 2014 überzeugen die 3M™ Scotch-Weld™ 2-Komponenten-Konstruktionsklebstoffe als Boliden unter den Produkten auf Acrylatbasis. Warum? Weil sie geruchsärmer, schneller, stärker und ungekühlt länger haltbar sind als Konstruktionsklebstoffe der älteren Generation. Ab sofort stellt 3M™ jedem ambitionierten Klebe-Stall vier weitere Ausführungen zur Verfügung.

2-Komponentenkleber für das 3M™-EPX-System

Die bisherigen 2K-Konstruktionsklebstoffe auf Acrylatbasis DP 8405 NS, DP 8805 NS und DP 8810 NS erhalten beeindruckende Verstärkung für das 3M™-EPX-System.

Die neuen 2K-Konstruktionsklebstoffe auf Acrylatbasis im Überblick:

Wenns hart auf hart kommt: der Kleber für „schwierige“ Metalle

3M™ Scotch-Weld™ DP 8407 NS ist nicht korrosiv und bestens geeignet, „schwierige“ Metalle wie Bronze, Kupfer, Nickel, Messing, Stahl, Edelstahl, Zink, Aluminium, uvm. zu verkleben.

Wenns viel ist: die Kleber für Metall, Kunststoff und große Kontaktflächen

3M™ Scotch-Weld™ DP 8410 NS und DP 8425 NS sind schlagfeste Kleber für größere Flächen, geeignet für Metalle und Kunststoffe wie PC, PVC, PMMA, ABS, uvm.

Wenns lange dauert: der besonders geruchsarme Kleber mit langer Verarbeitungszeit

3M™ Scotch-Weld™ DP 8825 NS ist besonders geruchsarm ohne den typisch beißenden Acrylat-Geruch und mit einer Verarbeitungszeit bis zu 24 Minuten perfekt für anspruchsvolle Klebearbeiten geeignet.

Der Super-Seyffer-Sommer-Tipp

So ermitteln Sie auch als Nicht-Fachmann ohne Erfahrung kinderleicht den exakten Bedarf an 2K-Konstruktionsklebstoffen auf Acrylatbasis für Ihre Anwendungen: Rufen Sie uns einfach an! Mit jahrzehntelanger Erfahrung und eigenem Klebelabor haben wir die Klebelösung für Sie schon hier – wir müssen sie nur noch finden.

Sie haben Fragen rund ums Kleben, Schleifen, PSA oder Arbeitsschutz? Seyffer hilft gerne!

Sie haben Fragen oder benötigen professionelle Beratung?

Facebook LinkedIn Xing YouTube Instagram Pinterest Twitter